Kategorien
Jugendgruppe

Anangeln der Jugend

Am 30.05.2020 haben wir es endlich geschafft unser Erstes Gemeinschaftsangeln, trotz Corona und die damit verschärften Bedingungen, durchzuführen!

Vierzehn Jugendliche und Kinder haben, bei bestem Wetter, versucht den Stadtsee in Rendsburg um ein paar Fische zu erleichtern. Nur leider hatten wir das Gefühl das Abstandsregeln und Maskenpflicht nicht nur für uns, sondern auch für die Fische eine große Bedeutung hatten. Aber trotz dessen konnte Lasse Neumann einen schönen, 6,13 kg schweren, Spiegelkarpfen zum Landgang überreden und sich damit den ersten Platz sichern. Platz zwei holte sich Lasse Birth mit einer schönen Brasse von einem halben Kilogramm und Platz 3 belegt Erik Witt.

Wir bedanken uns für das Einhalten der Abstands- und Maskenpflicht!

Außerdem geht ein großes Dankeschön an unsere Helfer und Mitwirkende!

Dickes Petri!

Eure Jugendwarte Ingo und Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.