Kategorien
Jugendgruppe

Bericht der Jugendgruppe 2020

Moin liebe Jugendgruppe, Vereinsmitglieder und Leser,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende und wir wurden gebeten einen Jahresrückblick zu erstellen…eins sei gesagt, es fällt uns schwer…

Nicht wegen der Covid-19-Pandemie, sondern weil die Angeln, die wir trotz dieser durchführen konnten, eine wahre Freude für uns waren! 

„Unsere“ Jungs und Mädels haben alles gegeben! Sie haben allen Naturgewalten egal ob Hitze, Kälte, Regen oder Sturm getrotzt und immer bis zum Ende durchgehalten, um auch noch den letzten Fisch zu verhaften. Wir sind einfach nur stolz! Dieses Durchhaltevermögen, diese Disziplin und natürlich auch die guten anglerischen Fähigkeiten brachten immer die ein oder andere Überraschung. Somit konnten gute Hechte, Karpfen, Brassen aber auch schöne Barsche und Plötzen zum Landgang überredet werden. 

Als ein weiteres kleines Highlight des Jahres 2020 ist noch unsere Gewässerkunde zu erwähnen. Wir trafen uns mit Bernd Brüser und den Jungs am Vereinsheim und starteten von dort, mit Siebe und Behälter bewaffnet, zur Sorge. Dort suchten die Jungs nach Kleinstlebewesen wie Krebse oder Larven zwischen Pflanzen und im Boden der Sorge. Mit der Hilfe von Bernd wurden die Proben am Vereinsheim analysiert und ausgewertet. Damit konnten viele Rückschlüsse zu der sehr guten Wasserqualität der Sorge gezogen werden.

Die Jugendgruppe bedankt sich vielmals bei Bernd, für einen spannenden und Lehrreichen Tag an der Sorge! Danke Bernd! 

Wir freuen uns auch ganz besonders, dass wir dabei zusehen durften wie unsere Jugendgruppe wächst. Nicht nur an die Anzahl der Mitglieder, sondern auch als Gemeinschaft. Sie helfen und lernen voneinander und genau dies bereitet uns eine sehr große Freude! 

Sehr dankbar sind wir für die Unterstützung die wir erfahren dürfen! Nicht nur durch den Kreisjugendring, sondern auch durch Mitglieder und Eltern. Einen besonderen Dank gilt Thomas Hinz und Volker Krebs, die uns in diesem schweren Jahr besonders unter die Arme gegriffen haben! Vielen Dank!

Wir freuen uns auf das Jahr 2021 und hoffen mehr Zeit mit der Jugendgruppe verbringen zu können! 

Allzeit stramme Schnüre und ein gesundes 2021!

Eure Jugendwarte

Ingo und Chris   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.